Seit dem letzten Patchday kommt beim versuch via Remote-Desktop auf ein Windows System zu verbinden die folgende Fehlermeldung:

Authentifizierungsfehler.
Die lokale Sicherheitsautorität (LSA) ist nicht erreichbar.
Ursache könnte ein abgelaufenes Kennwort sein.
Aktualisieren Sie das Kennwort, wenn es abgelaufen ist.
Wenden Sie sich an den Administrator oder den technischen Support, wenn Sie Unterstützung wünschen.

Schuld daran ist das Update KB4480970 vom letzten Patchday.

Nun kann man entweder in den Remote-Einstellungen von Windows unter „Remotedesktop“ die Authentifizierung auf „Verbindung von Computern zulassen, auf denen eine beliebige Version von Remotedesktp ausgeführt wird (weniger Sicherheit)“ stellen oder aber das Update KB4480970 deinstallieren.

Kategorien: Allgemein

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.